Kisten auf Stadt GS öffentlich machen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kisten auf Stadt GS öffentlich machen

    Hallo,

    ich habe versucht, auf meinem Stadt GS eine Kiste für die Öffentlichkeit freizugeben. Laut Wiki und der Dokumentation zum LWC Plugin sollte das problemlos mittels /cpublic auf der Kiste funktionieren. Tut es aber nicht. Besucher meines GS können die Kiste trotzdem nicht öffnen (getestet mit dem Stadtherrn persönlich...)

    Gibt es da noch einen Trick oder können Kisten auf ElderCraft grundsätzlich nicht für die Öffentlichkeit freigegeben werden?

    Gruß,
    Draconis

    D R A C H E N H O F(|)F A L K E N R I N G

    s011-haus67 | -1890 // -3160

    D R A C O N I S M C @ E L D E R C R A F T

    anf-010-368 | -945 // -1375
  • Aha, interessant. das ergibt sich dann wohl aus der Kombination der Berechtigungen aus PEX und LWC.

    Gibt es evtl. eine Möglichkeit, vielleicht durch Zulassung einer bestimmten Gruppe, den Zugriff für jedermann freizugeben?

    D R A C H E N H O F(|)F A L K E N R I N G

    s011-haus67 | -1890 // -3160

    D R A C O N I S M C @ E L D E R C R A F T

    anf-010-368 | -945 // -1375

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DraconisMC ()

  • Ich würde zu diesem Problem gerne nochmal nachhaken...

    Meines Wissens müsste die Freigabe einer Truhe für die Öffentlichkeit über Zuweisung einer entsprechenden PEX Gruppe per /cmodify g:xxx möglich sein.

    Dabei definiert sich "Öffentlichkeit" über die Gruppe "xxx", die in ElderCraft der Default-Gruppe entspräche, die jeder Benutzer zugewiesen bekommt, sobald er den Server joint. Je nachdem, ob er diese Default-Gruppe permanent behält oder durch den Wechsel Siedler/Bürger oder durch Mitgliedschaft in Team-Gruppen etc. die Gruppe wechselt, sollte "Öffentlichkeit" entweder durch diese eine Default-Gruppe oder eben mehrere Gruppen abdeckbar sein.

    Leider hat man als normaler User nicht die Möglichkeit, /pex groups abzufragen...

    Wäre es möglich, den/die Namen dieser Gruppe(n) zu erfahren?

    D R A C H E N H O F(|)F A L K E N R I N G

    s011-haus67 | -1890 // -3160

    D R A C O N I S M C @ E L D E R C R A F T

    anf-010-368 | -945 // -1375
  • Wir haben in einer Teamsitzung vor ein oder 2 Monaten über diese Kisten gesprochen. Derzeit ist es so, dass wir eine ältere, von uns angepasste Version von LWC nutzen. Diese beinhaltet Features aus diversen Wikis im Netz nur Teilweise, gar nicht und in manchen Fällen auch fehlerhaft, weshalb sie für euch nicht freigegeben sind. Neben der Tatsache, dass wir wohl einen von euch einstellbaren, gruppenspezifischen Zugriff nicht freigeben würden, weil mir nun auf Anhieb schon mehrere Probleme einfallen, die sich daraus ergeben würden, können wir auch aus den oben genannten Gründen ohne intensives Testen nicht sagen, ob dieses Feature nach Freigabe überhaupt funktionieren würde.

    Aufgrund dieser Problematik, der Tatsache, dass wir von Team-Seiten aus aktuell fast ausschließlich mit der 1.13 beschäftigt sind und wie im Zuge dessen auch einige Dinge an LWC Updaten müssen, kann ich dich an dieser Stelle leider nur damit vertrösten, dass du bis zum Update auf 1.13 warten musst, bevor wir überhaupt darüber nachdenken können, ob wir dieses Feature freigeben können.


    Ich hoffe das ist einigermaßen Nachvollziehbar

    Mit freundlichen Grüßen
    _BOOM_21 | Yannic
    _BOOM_21 | Yannic
    Events findet ihr
    hier
    :P
  • Hallo Yannic,

    danke für die Erläuterung.

    Ja, das kann ich natürlich nachvollziehen. Ich bin selbst Entwickler und kenne das Dilemma aus Customizing und Updateschraube nur zu gut. Na, dann warte ich mal ab, wie sich LWC unter 1.13 hier künftig verhalten wird. Grundsätzlich fände ich die Möglichkeit öffentlicher Truhen nämlich schon recht praktisch.

    Gruß,
    Draconis // Rainer

    D R A C H E N H O F(|)F A L K E N R I N G

    s011-haus67 | -1890 // -3160

    D R A C O N I S M C @ E L D E R C R A F T

    anf-010-368 | -945 // -1375
  • Letsplay_MC schrieb:

    Hallo,

    ich weiß leider nicht wie Stadtherren jemanden für die Stadtfarmen freischalten, ich vermute über worldguard use, aber dort haben wir die Möglichkeit Kisten zu benutzen, auch ohne als Member eingetragen zu sein.

    Vill gibt es also die Funktion schon und muss nicht neu erfunden werden.

    Happy Mining ;)
    Die Stadtfarm ist meistens nur ein Grundstück wo die Spieler eingetragen werden
  • Hm....
    also wenn ich dort, wo ich eingetragen bin /rg i mache, stehen dort nur die Owner und keine Member, ich kann dort ja auch nur angepflanzte Sachen abbauen und keine Blöcke, aber halt die Kisten nutzen, deswegen dachte ich an /worldguard flag use allow oder interact, aber da ja bereits im Team über das Thema gesprochen wurde, wird es da ja eine Lösung geben oder auch nicht.

    Mit flags lässt sich einiges machen ;)

    worldguard.enginehub.org/en/latest/regions/flags/
  • Weder der normaler Spieler noch die Stadtherren haben zugrifft auf das einstellen von Flags. Entsprechend hat da der Stadtherr einfach geschickt Regionen definiert auf denen die User eingetragen sind. Jedoch wird hier nun hier nichtmehr förderliches zu diesem Thema beitragen. Was oder was nicht kommen wird, wird wie bereits angekündigt erst in Zukunft entschieden. Von daher: -CLOSE (II)-
    _BOOM_21 | Yannic
    Events findet ihr
    hier
    :P