Vorschlag Gasthaus zur Mühle

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Vorschlag Gasthaus zur Mühle

    Moin Moin,

    ich würde hiermit gerne einen Vorschlag in die Runde werfen.

    Ich würde mir etwas wünschen, was die Arbeit aller Gastwirte vereinfachen, den Einstieg für neue Spieler und die Städteaktivität im Allgemeinen verbessern würde.

    Im speziellen geht es mir um ein Schild im Gasthaus zur Mühle, welches darauf hinweist, dass es in den Städten günstigere Zimmer mit mehr Komfort gibt. Komfort bedeutet in diesem Fall, dass:

    - neue Spieler einen persönlichen Ansprechpartner bei Probleme haben (Entlastung des Chatsupports),
    - meist Zugriff auf eine Stadtfarm bekommen, womit sie effektiver Taler verdienen können (Motivation),
    - deutlich weniger Taler für ihr Zimmer zahlen müssen,
    - sich gleich in einer Stadt "einleben" können und somit das Spielprinzip später als Bürger besser verstehen.

    Ich finde das Gasthaus zur Mühle sollte als letzte Alternative zur Verfügung stehen.

    Ich glaube im Tutorial wird darauf hingewiesen, aber ich denke 1-2 zusätzliche Schilder an dem Schild "Zum nächsten freien Zimmer Klick mich" wären meiner Meinung nach sehr sinnvoll!

    Was meint ihr?

    Lieben Gruß
    ToRa2520
    2. Stadtherr von 046 Aydindril


    Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!
  • @'Feuerphonix' Ich finde deine Antwort hier unpassend. Wenn ein Spieler einen Vorschlag macht und du diesen nicht gut findest, solltest du auch sagen warum. Die Antwort trägt auch nicht wirklich zum Thema bei. Aber bevor ich anfange mich über so ein Verhalten aufzulegen, möchte ich mal so meiner Meinung kommen.

    Ich finde deine Idee sehr gut. Die Argumente die du oben geschrieben hast, sehe ich als sehr Sinnvoll und auch "korrekt" dargestellt. Die Wirtschaft würde noch mehr angetrieben werden und neue Spieler haben einen Ansprechpartner, wie du es oben schon geschrieben hast. Durch eine Änderung würden Gasthäuser mehr gefüllt werden :)

    MfG
    Jonas-Joooonax
    • Joooonax •

    Vielleicht müssen wir das loslassen, was wir waren, um das zu werden, was wir sein werden.
    -------------------------------------------------------------------

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Joooonax ()

  • Ich als Gastwirt, kann diesem nur zustimmen, es ist/wäre wirklich eine Überlegung wert.
    habe bereits viele Neulinge begleitet die davon überzeugt waren das sie sich bei der Mühle ein Zimmer nehmen müssen (laut quest vom käptn), man könnte da in die quest den Text ändern, das man ein Zimmer mieten soll aber das es nich das zur Mühle sein muss, sondern auch in den Städten, die npc's vorm ElderGasthaus ermöglichen dieses ja auch ziemlich einfach.
  • Guten morgen :)

    Im Prinzip finde ich die Idee sehr gut.

    Ein zusätzliches Schild im Gasthaus zur Mühle anzubringen, mit einen Hinweis das es in den Städten Gasthäuser gibt mit mehr komfort.

    Aber zuviel würde ich mir davon dann auch nicht versprechen :)

    Denn die wenigsten lesen sich am Anfang alles durch auch bei der Quest nicht und wenn ich mich richtig erinnere werden sie zum Sepp geschickt um sich da ein Zimmer zu nehmen bzw. sich dann dort einen ´´ Home`` zusetzen, um dann mit der Quest weiter machen zu können.

    Demnach müsste man diesen Teil von der Quest eventuell abändern, was aber auch viel zuviel Aufwand wäre :)


    lg Silly
    2. Stadtherrin mit Herz <3

    S033 Elandril
  • Hi zusammen.

    Der Gastwirt Sepp weist in der Anfänger Quest auf die draußen stehenden NPC's hin.

    Der genaue Text lautet:

    Spieler: "Der Kapitän meinte, ich könnte mir hier bei dir ein Zimmer mieten."

    Antwort von Gastwirt Sepp: "Natürlich. Entweder hier in meinem Gasthaus, oder vor der Tür stehen meine Kollegen. Die bringen dich in eine Stadt deiner Wahl, und dort kannst du auch nach einem freien Gasthauszimmer schauen. Sobald du ein Zimmer gemietet hast setze dir dort ein Home mit /sethome, damit du immer wieder dort hin kannst. Sobald du das erledigt hast komm wieder zu mir."

    Die Spieler werden also, vorausgesetzt Sie lesen auf die NPC's und die anderen Gasthäuser hingewiesen.

    Für Vorschläge, die das ganze vlt. noch Transparenter gestalten sind wir natürlich offen.


    LG
    XxSAMxX96
  • Guten Mittag miteinander;

    ich vermute mal, es ist gar nicht das Problem, dass die Spieler darauf hingewiesen werden, sondern eher, das sie als Neulinge sich nicht auskennen und nichts von dem System kennen.

    Genauer gesagt, wir als "Stammspieler", eingespielte Spieler, wie auch immer wissen genau wo wir wie was finden, Neuling hingegen ja nicht. Vielleicht wäre es eine Idee wert, dort eventuell ein paar Zusatzinformationen einzubauen, die darauf hinweisen, das die anderen Zimmer günstiger sein können und man dort eben schon Kontakt mit Spielern hat (aufgegriffen aus dem Beitrag von Tora2520)?

    LF Flash =)

    Einmal Söldner, immer Söldner!
  • ich weiß noch genau wie es bei mir war . Ich wollte einfach nur spielen und solche Tutorials werden von mir einfach schnellst möglich durchgespielt. Ich schätze so werden es die meisten machen. Da man sowieso alles erst mit der Zeit lernt und sich am Anfang nicht alles merkt.

    Somit wird der Großteil der neuen Spieler einfach ein Zimmer im Gasthaus der Mühle mieten um schnell fertig zu sein. Da die Spieler zu der Zeit auch nicht wissen das sie nur 1 Zimmer mieten dürfen und das es Unterschiede in der Grösse der Zimmer gibt
    Gildenleiter, Nachbauexperte & Baumkuschler
    bei
    DreamDesign
  • Mir ging es wie Fiolinus, ich wollte die Quest nur möglichst schnell durchspielen. Da war mir schon der Wechsel in eine Stadt zuviel, um dort ein Gasthaus zu finden und ein Zimmer zu mieten. Städte hatte ich da überhaupt noch nicht im Fokus, ich wollte nur schnellstmöglich mein Anfänger-GS kaufen. Die Notwendigkeit eines Zimmers hat sich mir ehrlich gesagt sowieso noch nie erschlossen. Die 20k für's Anf-GS hat man ja innerhalb kürzester Zeit zusammen.

    AREALIS DRACONIS
    DRACHENHOF FALKENRING ——— KONTOR CARVAHALL ——— DRACONIS @ ELDERCRAFT
    s011-haus67 — s011-altwest — s011-altost — s037-stadt-032 — anf-010-368
  • Hallo ersteinmal :D

    @'DraconisMC
    Ich denke die Zimmer haben schon einen Sinn gerade für Anfänger wie ich, die erstmal einen Ort suchen um ihre Sachen zu lagern,damit das Inventar nicht zugestopft ist bis oben hin, bis sie genug Geld haben.

    Und zum eigentlichen Thema.
    Es ist schon eine gute Idee, vor allem weil fast alle im Gasthaus zur Mühle ein Zimmer nehmen und kaum einer in einer anderen Stadt eins nimmt. Das macht die Gasthäuser in anderen Städten leider fast überflüssig.
    Es müsste entweder die Quest angepasst werden oder vielleicht ist es auch möglich das es mehrere "erst"-Spawns gibt, das es zufall ist in welcher Stadt man zuerst Spawnt. (Keine Ahnung ob das möglich ist)

    Und die Idee mit dem Ansprechpartner ist richtig gut, damit neue Spieler auch direkt besser klar kommen.

    LG
    Isabella <3
    Der Mensch kann nicht tausend Tage
    ununterbrochen gute Zeit haben,
    so wie die Blume nicht hundert Tage blühen kann.
    ---<--- <3
  • XxSAMxX96 schrieb:

    Hi zusammen.

    Der Gastwirt Sepp weist in der Anfänger Quest auf die draußen stehenden NPC's hin.

    Der genaue Text lautet:

    Spieler: "Der Kapitän meinte, ich könnte mir hier bei dir ein Zimmer mieten."

    Antwort von Gastwirt Sepp: "Natürlich. Entweder hier in meinem Gasthaus, oder vor der Tür stehen meine Kollegen. Die bringen dich in eine Stadt deiner Wahl, und dort kannst du auch nach einem freien Gasthauszimmer schauen. Sobald du ein Zimmer gemietet hast setze dir dort ein Home mit /sethome, damit du immer wieder dort hin kannst. Sobald du das erledigt hast komm wieder zu mir."

    Die Spieler werden also, vorausgesetzt Sie lesen auf die NPC's und die anderen Gasthäuser hingewiesen.

    Für Vorschläge, die das ganze vlt. noch Transparenter gestalten sind wir natürlich offen.


    LG
    XxSAMxX96
    Das finde ich schon ganz gut, auch wenn man den Text mit noch mehr Vorteilen für das Stadt-Gasthaus schmücken könnte.

    Ein Versuch wäre es ja erstmal 1-3 Schilder über das "klick hier" Schild zu hängen, auf dem folgender Text stehen könnte:

    Die Gasthauszimmer in den Städten sind BILLIGER und bieten MEHR VORTEILE, du erreichst sie über die NPC´s vor der Tür. Möchtest du trotzdem MEHR TALER für dein Zimmer bezahlen, klicke auf das Schild "Klick mich".

    Nur ein Vorschlag für einen möglichen Text
    2. Stadtherr von 046 Aydindril


    Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!
  • Ein wenig extrem wäre die Möglichkeit das Gasthaus zur Mühle ganz abzuschaffen. Dann müsste man aber dafür sorgen das es in den Städten immer genug nutzbare Zimmer gibt und diese einfach zu erreichen sind (ich weiß nicht wie schwer das aktuell für einen Anfänger ist). So würden neue Spieler zumindest mal eine Stadt sehen und das Konzept vielleicht besser verstehen. Aber das hätte natürlich auch negative Folgen. Zum Beispiel würde es länger dauern bis man sich vielleicht mehrere Städte angesehen hat und sich für eins entscheiden hat.
  • ToRa2520 schrieb:

    Die Gasthauszimmer in den Städten sind BILLIGER und bieten MEHR VORTEILE, du erreichst sie über die NPC´s vor der Tür. Möchtest du trotzdem MEHR TALER für dein Zimmer bezahlen, klicke auf das Schild "Klick mich".
    Und was ist wenn er dann in eine Stadt kommt wo er weder Vorteile hat, noch billiger ist? Eine "tote" Stadt, ist kein guter Anfang.
    Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (David Hilbert)
  • Salmaria schrieb:

    ToRa2520 schrieb:

    Die Gasthauszimmer in den Städten sind BILLIGER und bieten MEHR VORTEILE, du erreichst sie über die NPC´s vor der Tür. Möchtest du trotzdem MEHR TALER für dein Zimmer bezahlen, klicke auf das Schild "Klick mich".
    Und was ist wenn er dann in eine Stadt kommt wo er weder Vorteile hat, noch billiger ist? Eine "tote" Stadt, ist kein guter Anfang.
    Da gebe ich dir recht. Aber ich denke dafür könnte man auch eine Lösung finden. Allerdings glaube ich nicht, dass es irgendein Stadt-Gasthaus gibt welches Zimmer für über 1000 Taler vermietet.
    2. Stadtherr von 046 Aydindril


    Nur wer Erwachsen wird und ein Kind bleibt, ist ein Mensch!
  • Moin moin,

    ich kann dem nicht ganz folgen. Also es geht nur um neue Spieler. Die, die an sich die Questreihe des Kapitän gerade gemacht haben. Wie Sam schon schrieb wird in der Questreihe alles genau erklärt. Wir gehen aber davon aus das diese Spieler den Text der Quest gar nicht gelesen haben, aber würden vermuten das sie dann einem Schild folgen?

    Auf das Schild kannst du an sich auch nur schreiben, das es weitere Gasthäuser gibt, also quasi wie in der Quest. Eine Bewertung ist nicht möglich, denn ab wann ist ein Gastwirt ein guter Ansprechpartner? Ab wann ist ein Zimmer hochwertiger? Farmen gibt es nicht überall, Unterstützung auch nicht.

    Mit Schildern kannst du es meiner Meinung nicht vermitteln und es bleibt der Aufwand des Spielers, sich von allen Gasthäusern ein Bild zu machen. Im Grunde genau wie jetzt auch und ich vermute die meisten werden den einfachen Weg gehen und in die Mühle ziehen.

    Ich glaube es ist, wie jetzt, die Aufgabe der Gastwirte, auf sich und das Thema "Zimmer" aufmerksam zu machen. Ein Gastwirt, den man viel liest ist ein Gastwirt der sich scheinbar auch gut kümmert. Schlussendlich bekommen auch neue Spieler im Chat immer wieder eine Info, das es Gasthäuser gibt und was sie kosten können. Wenn ein Spieler die Questreihe und den Chat ignoriert, dann muss er halt in die Mühle ziehen.

    Sorry für's rumstänkern *lächel* Aber ich vermute das es nicht viel ändern würde, wennst da ein Schild hinbabst.

    Gruß, Marko

    --=[ Die drei goldenen Regeln ]=--
    "Einfach kann jeder", "Irgendwas ist immer" und "Alles wird gut"

    --- S011 Falkenring - Die Skyrimstadt ---
  • Huhu lieber Okram,

    du hast natürlich vollkommen Recht:) Allerdings ist es so, dass ein neuer Spieler vor dem Abschluss der Quest keinen der Chat-kanäle lesen kann um zu sehen, dass es da aktive Gastwirte in anderen Städten gibt und der Questtext sugeriert doch recht stark direkt das Zimmer im Gasthaus zur Mühle zu mieten.

    Es kommt danach oft vor, dass eben solche Spieler sich gewünscht hätten kein Zimmer dort so voreilig zu mieten und lieber in ein - im Chat beworbenes und vom Gastwirt aktiv betreutes Gasthaus - zu ziehen... Das können sie aber eben erst später besser beurteilen und da ist es schon zu spät, da das Zimmer gemietet ist - oft bereits für die ganzen 10 Tage - und sie dürfen sich kein zweites nehmen. Vielleicht könnte man an dem Punkt etwas ändern?

    Wie ich das meine? Nun ja:

    Stellen wir uns einen neuen Spieler vor, der sich ein Zimmer im Gasthaus zur Mühle gemietet hat - es ist kein Geheimnis, dass die Zimmer dort eher einer Besenkammer *tschuldigung* *hust* ähneln und sehr teuer sind (2.000 Taler)... Der selbe spieler merkt nach dem Abschluss der Questreihe und einigen Stunden auf dem Server, dass es da durchaus einige nette Gastwirte gibt, schöne Städte, wunderschöne große Zimmer und den perfekten Service. Man greift ihm unter die Arme, gibt Tipps und möchte, dass er sich wohl fühlt. Das tut er und nun fragt er, ob er sich dort bitte ein Zimmer mieten darf - weil ihm die Stadt gefällt oder weil die Zimmer einfach schöner und größer sind oder einfach nur weil er merkt, dass es da recht aktiv zugeht und er möchte an dem Geschehen teilhaben. Die Antwort auf seine Frage in so einer Situation lautet aber: "Leider nein denn man darf nur ein Gasthauszimmer haben". Es ist natürlich enttäuschend und vielleicht sogar ein wenig ärgerlich -verkraftbar? Natürlich:) Aber wir wollen doch alle, dass sich unsere EC Neulinge wohl bei uns fühlen, oder?

    Ich weiß, vermutlich ist es mit viel zu viel Aufwand verbunden - aber vllt. ließe sich da etwas machen? Damit meine ich, zu erlauben in solchen Fällen von Gasthaus zur Mühle in ein anderes Gasthaus umzuziehen?
    Aber wer weiß, vielleicht ein paar zusätzliche Schilder mit Hinweisen tun es auch;)

    In diesem Sinne,
    schönen Abend :)

    Lg
    Jola
    Schlägt in Deiner Brust das Herz eines Elfen?
    s033 Elandril
    Ein Ort an dem alle Elfenträume wahr werden...
  • Zu dem Thema hätte ich einen Vorschlag. Wie wäre es denn, wenn man die Mietdauer im Gasthaus zur Mühle auf ein oder zwei Tage begrenzt. Dann können sich neue Spieler dort im Rahmen des Quests ein Zimmer mieten und können den Quests abschließen.
    Während der ein oder zwei Tage Mietdauer bekommen sie dann im Chat auch mit, daß es andere Gasthäuser mit besseren Angeboten gibt und haben sogar Zeit sich das eine oder andere Gasthaus anzusehen und mit einem Gastwirt zu reden.

    Viele Grüße an alle

    JochaanHeldunng