Frage zu Stadt Kosten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu Stadt Kosten

      Im Wiki Steht eine Stadt kostet jeden tag ne Stange Geld.

      Wenn ich jetzt nur rein hypothetisch das Geld hätte mir eine Stadt kaufen würde nehmen wir mal an eine große gibts ja grad nur große.
      Dan müsst ich da circa jeden tag 20k Taler hinblättern ist da so korrekt?

      Steht halt im wiki so hier verlinkt? wird das halt echt so gemacht?
      ok link darf man hier nciht einfügen lol

      Wäre halt ungut, ich habs mir als Long time Goal gesetzt so in circa 3-5 years ne stadt zu haben, würde den traum halt dann droppen. wäre halt dan nciht so gut wenn ich die dann verlieren würde nur weil ich mal länger ned da bin, oder sonst irgendwas ist und mir jeden tag die Taler abgebucht werden und ich des dann nicht mehr bezahlen kann. weil ich halt nen 9 to 5 job hab und wenn ich theretisch mal kinder hab auch wneiger ziet jedne tag stunden zu buttern nur um des upkeep für die stadt zu zahlen.

      Wäre cool wenn ihr mich da mal aufklären könntet, und könnte man den nciht die enteigneten städte wenn da eh keiner mehr wohnt den nciht planieren und wieder als kleine anfangen? nur so ne idee am rande.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MrSpeznat ()

    • ToRa2520 schrieb:

      Aktuell müssen keine Steuern entrichtet werden. Kann sich aber auch irgendwann mal ändern.
      auch für Gasthaus lizens und kaufmann stände und so auch die steuern von pro gastzimmer?

      ok

      @'BuildingDave' wäre cool wnen du das wiki updatne köntest sonst werdne ,leute demotiviert, wiel woher soll ich den wissen das grad keine steuern zu zahlen sind. Bitte umbedingt wiki updaten.
    • Da ist sich bewusst dagegen entschieden worden dies im Wiki zu ändern weil sie jederzeit von Tag Tag wieder da sein können. Aktuell sind sie zwar nicht aktiv aber können theoretisch jederzeit wieder da sein und die Leute sollen wissen auf was sie sich einlassen.

      Gruß Slipy
      s005 Myrtana die lebendige und aktive Mittelalterstadt.
    • Gut das dies geklärt ist weil das gleiche habe ich mich auch schon mal gefragt.

      20K jeden Tag das ist aber auch zu Krass, könnte mir das gar nicht vorstellen erst 40 Millionen ( glaube so viel kostet eine Stadt )
      zu Zahlen und dann auch noch solche Steuern.

      Allgemein zu Teuer eine Stadt, deswegen habe ich mir das Ziel gleich aus dem Kopf gehauen eine Stadt zu holen.
    • Weisselchen schrieb:

      Gut das dies geklärt ist weil das gleiche habe ich mich auch schon mal gefragt.

      20K jeden Tag das ist aber auch zu Krass, könnte mir das gar nicht vorstellen erst 40 Millionen ( glaube so viel kostet eine Stadt )
      zu Zahlen und dann auch noch solche Steuern.

      Allgemein zu Teuer eine Stadt, deswegen habe ich mir das Ziel gleich aus dem Kopf gehauen eine Stadt zu holen.
      Ich habs mir jetzt auhc aus dem kopf geschlagen. schade es ist einfahc zu teuer wnens jederzeit wieder sien kann, ist das echt ungut. ich mein wenn ich von der arbeit heimkome und theretisch noch 3stundne investieren müsste nur um des upkeep zu blechen dann macht das spielen keinen spaß mehr.

      naja ich werd dann wohl solang sich da nichts ändern auch nichtmehr weiterspielen ich mein ich hab genug geld gesammelt um mir ein paar grunstücke zu kaufen mehr ziele gibts ja dann für den otto verbraucher nicht. ich schua eh alle paar jahre immer wieder bei eldercraft rein. vll speile ich wieter vll auch nciht bin mir nciht sicher.

      auf jedenfall geielr server gieel community. party hart leude
    • Hey du,

      sei nicht so negativ. Dave wird nicht vorhaben, dass jeder Stadtherr täglich erstmal mehrere Stunden farmen muss um die Steuer zahlen zu können.
      Früher war es so, dass die Zinsen deutlich höher waren und man die Steuer bei entsprechendem Vermögen mit den Zinsen decken konnte.
      Ohne einen ähnlichen Mechanismus kann ich mir nicht vorstellen, dass die Steuern wieder eingeführt werden. Jedenfalls nicht in dieser Höhe.
      Außerdem hast du als Stadtherr deine Stadt als Haupteinnahmequelle und musst nicht mehr soviel (oder auch gar nicht) farmen.

      Außerdem gibt es noch viel mehr Ziele die du auf EC erreichen kannst. Zum Beispiel lv 100 im Beruf, ein extrem großes GS mit einem großen Bauprojekt, Engagement in einem Stadtteam bis hin zum 2. Stadtherr.
      All das und noch viel mehr ist hier möglich.
      Sei optimistisch und nicht pessimistisch, am besten nicht nur auf EC.

      Liebe Grüße

      dukillerdu
      Stadtherr von s042 Stateless
    • Moin moin,

      zuerst pflichte ich natürlich dukiller bei, es gibt hier sehr viel mehr Ziele als eine Stadt zu besitzen. Eine Stadt zu führen ist auch noch einmal etwas ganz anderes als zu farmen und zu bauen.

      Ich möchte aber den Startbeitrag etwas relativieren. Du musst ja nicht gleich mit einer der größten Städte anfangen, die 20k/Tag werden erst bei der Stufe "Metropole 3" fällig. *lächel* Nehmen wir einfach mal eine "Großstadt" (450x450 - und davon gibt es welche!) hier kosten die Steuern nur(?) 7k/Tag. Das ist schon einmal eine ganz andere Hausnummer.

      Aber wie dukiller schon schrieb, machst du dein Geld dann auch nicht mehr über das farmen, sondern über den Verkauf von Grundstücken. Tütüdü drei im Sinn, musst du also grob alle 5 Tage ein 40k GS verkaufen. Wenn du noch etwas farmst, ein GS pro Woche.

      Ich habe auch gerade ein deja vu, hattest du das nicht schon einmal vor 2-3 Jahren geschrieben? Wie dem auch sei, zu der Geldbeschaffung... Nur so grob aus der Hüfte. Wenn 20k pro Tag nicht machbar ist, sagen wir 10k sind machbar, dann sind das rein rechnerisch, etwas aufgerundet 4 Mio im Jahr (10x365+Urlaubsbonus). 40 Mio / 4 Mio = 10 Jahre...

      Anders herum, wenn du in 3 Jahren 40 Mio zusammen hast, dann hast du, (40/3/365) über 36K am Tag verdient... *lächel*

      Fazit: Die Stadt kann, darf und soll nicht das Ziel jeden Spielers sein. Wenn du richtig gut Geld verdienst und dir eine Stadt kaufst, dann hast du auch den dreh raus, die Stadt zu unterhalten und zu erweitern. Letzteres kostet dann noch einmal richtig...

      Das wichtigste ist, genießt die Zeit und habt Spaß im Land der Elder.

      Gruß, Marko <-> okraM_der_Weise

      --=[ Die drei goldenen Regeln ]=--
      "Einfach kann jeder", "Irgendwas ist immer" und "Alles wird gut"

      --- S011 Falkenring - Die Skyrimstadt ---
    • Morgen

      hab mich im wiki mal umgeschaut zu den Steuern und finde das da noch ein paar Informationen fehlen.
      Zu den Steuern für eine Stadt gehören dann ja auch die Steuern für Gasthauszimmer und Kaufmannshops.

      Hab mir das dann mal ausgerechnet und schreib es einfach mal mit hier dazu.

      Metropole 3 = 20k Steuern Stadt, 7 Shops, 30 Zimmer

      Kaufmann drückt pro Shop pro Woche 2k Taler an den Stadtherrn ab. (14.000 Taler pro Woche => 2.000 pro Tag)
      Gastwirt drückt pro Zimmer pro Woche 500 Taler ab. (15.000 Taler pro Woche => 2140 pro Tag)

      Nun geh ich davon aus das der Stadtherr nach der Erweiterung von Metro 2 auf 3 (kostet 20.000.000 Taler) pleite war und erst die hälfte der neuen Fläche wieder verkauft hat für 220 Taler/Block. (wären ca 6.000.000 Taler => Bankzinsen von ~7.000 Taler am Tag)

      Weitere Annahme wäre das der Stadtherr tägl aktiv ist und die Stadt einen 2. Stadtherrn besitzt.

      So:

      20.000 Stadtsteuer - 4140 Gastwirt- und Kaufmann-Steuer - 3000 voten und im Forum einloggen(2x vote +
      Forum=1.500 Coins * 2 2. Stadtherr) - 7.000 Taler Bankzinsen == ca 6.000 Taler an tägl Stadtsteuern die noch erfarmt werden müssen.

      Denke das sollte dazu noch gesagt werden, wenn man über die Stadtsteuern im wiki redet.

      Das wichtigste ist eh:

      Okram_der_Weise schrieb:

      Das wichtigste ist, genießt die Zeit und habt Spaß im Land der Elder.


      PS: Zahlen beruhen auf reinen Annahmen ja.
      :?:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von RagiEysen ()

    • Neu

      Hier muss ich kurz dazwischen sie stehen im Wiki unter Stadtherr und den jeweiligen funktionsbeschreibungen ist ein verweiß sowie unter Stadt. Solltet ihr nämlich keine Steuern an den Stadtherren erwischten hat er die Möglichkeit euch nach 15 Tagen eures Amtes zu entheben das sollte man dazu wissen steht auch in den jeweiligen Regeln.
      s005 Myrtana die lebendige und aktive Mittelalterstadt.